SPD informiert zum Stammtisch vom 02.05.2022

Veröffentlicht am 08.05.2022 in Ortsverein

Die Einladung zu unserem Stammtisch unter dem Motto „Gomaringen, wir müssen wieder reden“ wurde mit Interesse wahrgenommen.


Zweieinhalb Stunden wurde teils leidenschaftlich mit rund 20 Anwesenden über eine Vielzahl an kommunalpolitischen Themen diskutiert.
 

Eines der zentralen Anliegen des Abends war die zukünftige städtebauliche Entwicklung unserer Gemeinde:
Ausgetauscht wurde sich hier vertieft über das Thema Bebauung in Gomaringen. Vor allem die mangelnden örtlichen Versorgungseinrichtungen für eine wachsende Gemeinde wie Gomaringen wurden kritisiert.
So seien bereits jetzt zu wenig Ärzte für die Versorgung vor Ort vorhanden, so dass viele Gomaringer heute schon Ärzte in anderen Ortschaften aufsuchen müssen.
Positiv hingegen wurde aufgenommen, dass voraussichtlich Ende kommenden Jahres im ehemaligen Real-Gebäude wieder Einzelhandel verortet sein soll.


Bei der Thematik Mobilität spielte neben der Regionalstadtbahn vor allem das Thema der innerörtlichen Radwege eine zentrale Rolle.
Dass hier der von der SPD-Fraktion beantragte sichere Radweg an das SZ Höhnisch durch Bürgermeister und Gemeinderat abgelehnt wurde, sorgte in der Runde für Unverständnis.


Insgesamt war der Tenor zukünftig kommunal wieder pragmatischer zu handeln, anstelle immer neuer ausufernder Planungskonzepte.
 

Neben vielen weiteren Themen wurde zudem angerissen, wie eine nachhaltige energetische Ausrichtung Gomaringens aussehen könnte.
Dieses Thema soll unter anderem beim nächsten Stammtisch vertiefend diskutiert werden.


Im Namen des Ortsvereins möchten wir uns bei allen Teilnehmern bedanken und freuen uns schon jetzt auf eine Fortsetzung im Juni.


Die Vorstandschaft

 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden